• Preise ab: Doppelzimmer pro Person EUR 1.160 | DKK 8.585

    Höhepunkte der Färöer Inseln mit einem lokalen Reiseführer

Kalender
Weiter

Sie benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns gerne unter +298 350 520 oder E-Mail: info@greengate.fo

Höhepunkte der Färöer Inseln mit einem lokalen Reiseführer

Genießen Sie die unberührte Natur, die Landschaft, die Geschichte, die Traditionen und den entspannten Lebensstil der Färinger. Sie reisen individuell, aber zusammen mit Ihrem Reiseführer, um die Höhepunkte der Färöer zu entdecken und nah an die Einheimischen heran zu kommen. Eine großartige Art des Reisens, um viele Sehenswürdigkeiten zusammen mit Anderen zu erleben

  • STARTTAG: Sonntag (andere Starttage auf Nachfrage)
  • JAHRESZEIT: Juni, Juli und August
  • DIREKTER FLUG VON: Kopenhagen (im Preis enthalten)


REISEPLAN: Individuelle Tour mit lokalem Reiseleiter 7 Tage / 6 Nächte 

SONNTAG: Ankunft mit Atlantic Airways. Transfer vom Flughafen zur Unterkunft in Tórshavn.

MONTAG: Ausflug mit dem Bus und dem Reiseführer ins historische Kirkjubøur. Das Dorf liegt an der Südwestküste von Streymoy und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Inseln Koltur und Hestur. Im Mittelalter war hier der färöische Bischofssitz, der Kirkjubøur dadurch zum kulturellen und spirituellen Zentrum des Landes gemacht hat.

Sie werden die rätselhafte Magnus Kathedrale besuchen, die St. Olaf`s Kirche und den alten Bauernhof Roykstovan, der um die erste Jahrtausendwende entstand und von dem man sagt, dass er das weltweit älteste bewohnte Holzhaus ist. Um den Besuch abzurunden, wird es Kaffee und Kuchen im Bauernhof geben.

Enthalten ist außerdem ein geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Tórshavn.

Kirkjubøur

DIENSTAG: Gestalten Sie den Tag nach Ihren eigenen Vorstellungen. Wir empfehlen zum Beispiel die Nachbarinsel Nólsoy zu besuchen. Mit der Fähre kommen Sie auf die Insel, auf der das Leben deutlich langsamer abläuft. Beim Touristenbüro treffen Sie den Reiseführer der Sie auf eine Tour durch das Dorf mitnimmt.

Besuchen Sie Brunn, ein Haus das schon im 16. Jahrhundert aus Treibholz gebaut wurde und die einzigartige Attraktion, die nur auf Nólsoy besichtigt werden kann: `Rowing Ove`s Boot`, die Diana Victoria. 1986 ruderte Ove alleine von den Färöer Inseln zur kleinen Meerjungfrau nach Kopenhagen, um dieser einen Kuss zu geben. Eine kleine Mahlzeit wird serviert.

Auf eigene Faust können Sie auch noch auf den höchsten Punkt der Insel wandern um das wunderschöne Panorama von Tórshavn und den benachbarten Inseln zu genießen.

MITTWOCH: Busausflug mit dem Reiseführer auf den historischen und landschaftlich reizvollen Inseln Streymoy und Eysturoy. Von Tórshavn geht es über die traumhafte Bergstraße zum Bergpass Norðradalsskarð, von wo Sie die Inseln Koltur und Hestur sehen können. Fahren Sie weiter nach Kollafjørður, das längste Dorf der Färöer, gelegen an der Ostküste Streymoys. Die charakteristische Gemeindekirche im Dorf stammt aus dem Jahr 1837. Der Ausflug führt Sie im Anschluss über die Brücke, die die zwei Inseln miteinander verbindet und die einzige Brücke ist, die den Nordatlantik überquert.

In Søldarfjørður gibt es für Sie Kaffee und Kuchen im gemütlichen Landhaus „Garðahúsið”. Das Dorf ist Teil einer Kette von Dörfern, die sich entlang der gesamten Ostseite des Skálafjørður Meeresarms auf Eysturoy ausdehnen.

DONNERSTAG: Heute geht es mit dem Bus und dem Reiseführer in das romantische Dorf Gjógv. Dieses liegt an der nordöstlichen Spitze von Eysturoy. Auf dem Weg Richtung Osten können Sie über die Brücke, die die Inseln Streymoy und Eysturoy miteinander verbindet, laufen. Unterwegs sehen Sie die imposanten Gipfel von Slættaratindur und Gráfelli, die höchsten Berge des Archipels.

Gjógv selbst ist bekannt für seine malerische Kulisse mit kunterbunten, alten Häusern, die um den beeindruckenden Naturhafen verstreut sind.
Der liegt geschützt in einer Schlucht, die dem Ort auch seinen Namen gegeben hat: Gjógv heißt Schlucht auf Färöisch. Obwohl es nur ein kleines Dorf ist, kommen sehr viele Besucher, sowohl Einheimische als auch Ausländer, angezogen durch die Beschaulichkeit des Örtchens. Es ist auch der perfekte Ort für einen kleinen Spaziergang und wir werden das kleine Dorf noch etwas besser kennen lernen bevor wir in seiner charmanten Pension, Gjáargarður, Mittag essen.

FREITAG: Diesmal führt unser Weg mit Bus und Reiseführer nach Saksun. Saksun ist ein wunderschön gelegenes Dorf am Ende eines Meeresarms und umgeben von steilen Bergen. Der Meeresarm hat früher einen natürlichen Hafen gebildet, ist inzwischen aber versandet, so dass sich teilweise ein kleiner See ohne Zugang zum Meer bildet.

Sie besuchen die Farm Dúvugarður, die aus dem 17. Jahrhundert stammt und einen Einblick in das Leben der Färinger zu früheren Zeiten gibt. Bevor Sie den Ort verlassen können Sie auch noch einen Blick auf die 1858 gebaute Kirche werfen.

Der nächste Halt ist in Hvalvík, also `Walbucht`, das in einem Tal an Streymoys Ostküste liegt. Die Kirche hier ist die älteste der Färöer Inseln. Und wenn Sie einen Blick aufs Meer werfen, werden Sie auch das Wrack eines alten Holzschiffes entdecken.

SAMSTAG: Transfer von der Unterkunft zum Flughafen. Rückflug mit Atlantic Airways.

HOTELUNTERKUNFT 

Preise ab: Doppelzimmer
pro Person EUR 1.437 | DKK 10.635
Einzelzimmer EUR 1.810 | DKK 13.395

B&B UNTERKUNFT 

Preise ab: Doppelzimmer
pro Person EUR 1.160 | DKK 8.585
Einzelzimmer EUR 1.306 | DKK 9.665

Im Preis enthalten

  • Hin- und Rückflug von/nach Kopenhagen*
  • Transfer vom/zum Flughafen
  • Unterkunft in Tórshavn mit Frühstück
  • Montag: Kirkjubøur und Tórshavn mit Bus, Reiseführer, Eintritt und Kaffee
  • Mittwoch: Streymoy und Eysturoy mit Bus, Reiseführer und Kaffee
  • Donnerstag: Gjógv mit Bus, Reiseführer und Mittagessen
  • Freitag: Saksun mit Bus, Reiseführer, Eintritt und Sandwich 

*Es ist außerdem möglich, von folgenden Städten zu fliegen: Billund (Dänemark), Edinburgh (Schottland), Bergen (Norwegen), Reykjavík (Island) oder Barcelona (Spanien).
Kontaktieren Sie uns für Zeiten/Preise HIER...

 

Nicht im Preis enthalten:

  • Reiseversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung

 

Zusätzlich, Preise auf Anfrage:

  • Dienstag: Besuch der Insel Nólsoy
  • ½ Pension
  • zusätzliche Übernachtungen
  • Mietauto
  • Tischreservierung in einem Restaurant in Tórshavn
  • Reiserücktrittsversicherung (3% vom Preis der Tour)

 

Bitte beachten Sie:

  • Unterkunft im B&B ist mit gemeinsam genutzten Einrichtungen.
  • Alle Preise der Pauschalreisen basieren auf den niedrigsten veröffentlichten Preisen von Atlantic Airways. Der tatsächliche Preis bei der Buchung kann höher sein.
  • Übernachtungen können von denen im Programm abweichen. 
  • Lesen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen HIER...

Karte:

Auf dieser Reise besuchen Sie die Inseln, um deren Name ein roter Kreis ist. Der weiße Kreis bedeutet, dass Sie einen zusätzlichen Ausflug zu dieser Insel kaufen können.

 

 

Zurück zur Startseite


Weiterlesen